Methodenkompetenz im digitalen Planen, Bauen und Betreiben.

 

Unter diesem Motto haben wir am Mittwochabend zu unserem VIP-Event eingeladen.
Wir blicken zurück auf einen äusserst unterhaltsamen, informativen und innovativen Abend in der Networking-Zone im Innovation Lab.

Auf grosses Interesse stiessen unsere "Elevator Pitches". 10 Mitarbeitende von Amstein + Walthert haben dabei in 90 Sekunden je eine ihrer vielen Kompetenzen auf den Punkt gebracht. Sie stehen Ihnen natürlich gerne für weitere Informationen zur Verfügung:

Thorsten Strathaus: Bereit für die Zukunft ​... die richtige Strategie ist entscheidend​
Thomas Glättli: Agil unterwegs​ ... vernetzte Prozesse jederzeit im Griff​
Bianca Vasquez: Immersive Collaboration​ ... die Zusammenarbeit der Zukunft​
Daniel F. Lehmann: Lean Management ... Die Tätigkeiten auf das Wesentliche gerichtet
Daniel Dummermuth: Prozesse automatisiert​ ... Effizienz und Qualität nachhaltig gesteigert​
Moritz Meier: Performance im Fokus​ ... Modellbasierte Performance Optimierung - MPO​
Máté Petrich​: Baustellen von morgen ​... modular geplant, industriell gefertigt​
Stefan Schneiter: Gebäudetechnik auf dem Prüfstand​ ... ein neuer Service von A+W​
Thomas Kral: Das autonom fahrende Gebäude​ ... wie von Geisterhand geführt​
Linda Wymann: Wissen immer und überall verfügbar ... eTraining@A+W

Unsere Gäste konnten im Laufe des Abends ausserdem an einer iRoom Show teilnehmen und dabei in das Projekt upTown Basel und in die Zusammenarbeit von morgen eintauchen.

In das abwechslungsreiche Programm war ganz bewusst auch genügend Zeit für Gespräche eingeplant, für den Austausch mit bekannten und auch neuen Gästen, ganz gemütlich beim Apéro riche. Unser Unterhaltungsgast Marco Gurtner, aktueller Schweizermeister im Poetry-Slam, hat uns zwischendurch mit virtuosen Texten in seinen Bann gezogen - interessant war seine Interpretation von Methodenkompetenz. Und da er des Öfteren einen Whisky als Siegerprämie beim Poetry-Slam erhält, hat er ihn dieses Mal gerne mit allen Anwesend geteilt.

Herzlichen Dank an unsere Gäste für diesen wirklich schönen Abend.