Veränderung in der Geschäftsleitung der Amstein + Walthert Niederlassung Frauenfeld

In unserer Zweigniederlassung in Frauenfeld hat Tobias Fäh am 1. Mai 2020 die Geschäftsführung von Werner Krüsi übernommen.

Tobias Fäh ist bereits vor 12 Jahren in die Amstein + Walthert AG eingetreten. Als gelernter Heizungsplaner ist er zunächst als Projektleiter, später dann als Bereichsleiter und stellvertretender Geschäftsführer in Frauenfeld tätig gewesen. Berufsbegleitend hat er sich in dieser Zeit zum Techniker HF weitergebildet und das Studium MAS Energiesysteme an der Interstaatlichen Hochschule für Technik in Buchs erfolgreich absolviert.

Bei Werner Krüsi bedanken wir uns ganz herzlich für seine langjährige Tätigkeit als Geschäftsleiter und Partner in der Amstein + Walthert AG. Wir freuen uns, dass er weiterhin als Senior Consultant für uns und unsere Kunden da sein wird.

"Ich gratuliere Tobias Fäh ganz herzlich zu seiner neuen Funktion. Angefangen als Heizungsplaner ist er jetzt, nach einigen Jahren der Erfahrungen und Weiterbildungen bei der Amstein + Walthert AG in unserer Niederlassung in Frauenfeld der neue Geschäftsführer. Das freut mich wirklich sehr."
Christian Appert, CEO der Amstein + Walthert AG

Unternehmensbroschüre Organisation Frauenfeld 2020