Stämpfli AG

Facility Management - Bewirtschaftungskonzept

Projektbeschrieb:

Die Stämpfli Holding AG vereint fünf Firmen und beschäftigt 270 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die Kernkompetenzen der Gruppe liegen in der Konzeption, der Koordination, der Herstellung und dem Vertrieb von gedruckten und digitalen Publikationen.

Die Druckerei Stämpfli AG hat in Bern an der Wölflistrasse ein neues  Verwaltungs- und Industriezentrum gebaut. Der Neubau hat eine Bruttogeschossfläche von ca. 12'600 m2 (Ausmasse ohne Technik).

Leistungen Amstein + Walthert AG:

Amstein + Walthert hat mit dem Bewirtschaftungskonzept die organisatorischen und betrieblichen Grundlagen für die Bewirtschaftung des Neubaus erstellt.

Ziele / Nutzen:

  • hohe Benutzerzufriedenheit
  • tiefe Bewirtschaftungskosten
  • geeigneter Einsatz der Ressourcen
  • Werterhaltung von Gebäude, Anlagen und Infrastruktur
  • Kostentransparenz
  • aktuelle, vollständige Dokumentationsunterlagen


Kennziffern

Bruttogeschossfläche12'600 m2
Erstellungskosten32 Mio. CHF
NutzungProduktion
Büro

Leistungen A + W

  • Fachberatung Facility Management

Beteiligte

Auftraggeber

Stämpfli AG

Architekt 

A. Furrer und Partner AG dipl Arch. BSA / SIA