Stadt Zofingen - Gebäudeportfolios der Ortsbürger- und Einwohnergemeinde

Zustandsanalyse Immobilien-Portfolio

Die Stadt Zofingen verfügte weder für die Ortsbürger- noch für die Einwohnergemeinde über strukturierte Daten zur Bewirtschaftung ihrer Immobilien sowie zur Portfolioentwicklung. Durch die Politik wurde jedoch eine konsequente Bewirtschaftung der Liegenschaften nach ökonomischen und ökologischen Grundsätzen gefordert.

Ziel der Stadt war die Zustandsanalyse des Portfolios. Amstein + Walthert hat die Liegenschaften erfasst, beschrieben und ausgewertet. Die Ergebnisse wurden in einem Bericht zusammengefasst und können zur Definition der einzelnen Objektstrategien als Basis herangezogen werden. Das zu erwartende notwendige Budget für die Instandhaltung und Instandsetzung der einzelnen Liegenschaften und des Portfolios in den nächsten Jahren wurde aufgezeigt.

Für die Themen Sicherheit und Energie wurde je eine Checkliste entwickelt, welche die zu erfassenden baulichen, technischen und betrieblichen Aspekte abbildet. Ausgewählte Liegenschaften wurden danach beurteilt, auf Mängel wurde hingewiesen; der Handlungsbedarf wurde beschrieben. Die Ergebnisse wurden ebenfalls in den Bericht integriert und für das gesamte Portfolio eine Empfehlung abgegeben.

Die Analyse bildet die Basis für die nachfolgende Entwicklung der Portfoliostrategie.

Kennziffern

Gemeindegrösse11.09 km2
Bevölkerungca. 11'000
Projektdauer2 Jahre
Liegenschaften73

Leistungen A + W

  • Zustandsanalyse mittels Stratus
  • Beurteilung Sicherheit
  • Beurteilung Energie

Beteiligte

Eigentümervertreter

Stadt Zofingen