R. Nussbaum AG

Neubau Schulungsgebäude

Im neu erbauten Kundenhaus der Firma R. Nussbaum AG, ein Schweizer Hersteller von Armaturen und Systemen für die Sanitärtechnik, finden seit Oktober 2011 Kurse, Seminare und Schulungen nach den modernsten Anforderungen statt. Ebenfalls finden in den Räumlichkeiten Haustechnik-Anlässe, Fachtagungen und Versammlungen statt. Das Untergeschoss bietet Lagerräume, Sanitäre Anlagen und die Heizung. Im Erdgeschoss befinden sich der Empfang und eine Cafeteria. Im ersten Stock haben die Kunden die Möglichkeit, selber praktisch zu üben. Im zweiten Stock sind Theorie-Schulungsräume eingerichtet die der R. Nussbaum AG genug Platz bietet, ihre Schulungen und Kurse in einem entsprechendem Rahmen durchzuführen.

Der Neubau erfolgte Fristgerecht und ohne Zwischenfälle. Vom Wettbewerb bis zur Ausschreibung plante Amstein+Walthert Bern AG die gesamte Gebäudetechnik und begleitete zudem die Ausführung.

Das Gebäude wird mittels Wärmepumpe im Hauptgebäude über ein TABS - System geheizt. Die Lüftung wird im inneren Kern eingeblasen. Die Abluft strömt durch die Überströmklappen in die äussere Hülle (Zwischenklima) und wird an der Decke abgesaugt. Es ist ein Sprinkler Vollschutz installiert. Elektrisch wurde grossen Wert auf Flexibilität der Arbeitsplatzeinrichtung gelegt

Kennziffern

Geschossfläche1'000 m2
Volume SIA5'000 m3
PlanungsbeginnApril 2009
AusführungsendeDezember 2011

Leistungen A + W

  • Gebäudetechnikplanung HLKS/E/GA
  • Begleitung Ausführung

 

 

Beteiligte

Bauherr

R. Nussbaum AG

Architekt

mlzd Biel

Nutzer

R. Nussbaum AG