Dorfhus Gupf, Rehetobel

Neubau Restaurant Hotel Gupf

Das Dorfhus Gupf mit seinem Hotelbetrieb, den Gaststuben, einem Festsaal, sowie verschiedenen Sitzungszimmern und dem „Dorfhus-Lädeli“ versteht sich als integra-tiver Bestandteil des dörflichen Lebens und möchte ein Kraftort für Jung und Alt aus nah und fern sein. Die Anlage verfügt über 20 Hotelzimmer und Suiten und das viel-seitige Raumangebot umfasst nebst einem Bankett-saal für 60 Personen auch mehre-re Stuben. Eine Besonderheit stellt die «Magnothek» dar, eine Vinothek, die sich ganz dem Genuss von Weinen in grossen Flaschen verschrieben hat. Im kleinen Hofladen werden diverse selbst hergestellte bzw. regionale Produkte angeboten. Kulinarisch will das Dorfhus auf dem Boden bleiben und mit Qualität in Produkt und Verarbeitung überzeugen. Die Wärme- und Kälteenergieversorgung erfolgt mit einer erdgekoppelten Wärmepumpe. Mit den Erdwärmesonden werden einzelne Zonen passiv gekühlt und überschüssige interne Abwärme abgeführt. Die Warmwasser-Aufbereitung erfolgt zentral mit Frischwasserstationen und die Wärmerück-gewinnung aus der gewerblichen Kälteanlage sorgt für eine Vorerwärmung des Trinkwassers. Für die erforderliche Frischluft sorgen diverse hoch-effiziente, me-chanische Lüftungsanlagen. Sämtliche haustechnische Anlagen sind über die Auto-mationsstationen in das Gebäudeleitsystem integriert und ermöglichen so eine zentrale und energieeffiziente Steuerung, Regelung und Überwachung aller Anlagen. Die Leuchtkörper sind in LED-Technik ausgeführt und werden in den öffentlichen Bereichen über einen Feldbus (KNX) gesteuert. Das Dorfhus Gupf verfügt über einen Anschluss an das Glasfasernetz und hat somit eine Anbindung an die Technologien der Zukunft. 

Die Amstein + Walthert AG zeichnete sich für die gesamte Gebäudetechnik-planung HLKSE und GA verantwortlich. 

Kennziffern

Geschossfläche:2'500 m2
Volumen SIA:9'000 m3
Planungsbeginn:August 2018
Ausführungsende:   Juni 2020

Leistungen Amstein + Walthert

  • Gebäudetechnikplanung HLKS/E/GA

Beteiligte

Bauherr

  • Soleil Immobilien AG, Bad Ragaz

Architekt

  • FABIO FREI GMBH (Architekt/Bauleitung)
  • Carbone Interior Design AG (Innenarchitekt)