Stand: 12. Juni 2020

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist Amstein + Walthert ein wichtiges Anliegen. Wir bearbeiten Ihre personenbezogenen Daten (Personendaten) gemäss den Anforderungen des Schweizer Datenschutzgesetzes (DSG). Darüber hinaus richten wir uns auch nach den Vorgaben der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ohne rechtlich jedoch dazu verpflichtet zu sein. 

Nachfolgend möchten wir Sie darüber informieren, wie wir Ihre Personendaten bearbeiten, wenn Sie die Webseite einer unserer Gruppengesellschaften besuchen (die Webseite). Die Amstein + Walthert Gruppe ist unter dem Dach der Amstein + Walthert Holding AG, Zürich, organisiert. Eine Auflistung über die einzelnen Gruppengesellschaften finden Sie hier: https://www.amstein-walthert.ch/ueber-a-w/unternehmen/organisation/

Bitte beachten Sie, dass nicht alle Datenbearbeitungen auf allen Webseiten vorgenommen werden. Die Datenschutzerklärung gilt somit jeweils im Umfang der vorgenommenen Datenbearbeitungen auf der Webseite. 

Bitte lesen Sie sich unsere Datenschutzerklärung sorgfältig durch. Sollten Sie Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutzerklärung haben, können Sie diese jederzeit an die in Ziffer 1 angegebene Email-Adresse richten.

1. Name und Kontaktdaten des für die Bearbeitung Verantwortlichen

Für die Bearbeitung Ihrer Personendaten nach dieser Datenschutzerklärung ist das folgende Unternehmen verantwortlich:

Amstein+ Walthert AG Zürich (A+W)

Andreasstrasse 5
CH-8050 Zürich 
Email: marketing(at)amstein-walthert.ch
Telefon: +41 44 305 91 11

2. Bearbeitete Personendaten und Bearbeitungszwecke

a) Allgemein

Beim Aufrufen der Webseite werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server der Webseite gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun von uns erfasst und am Ende des Monats automatisch gelöscht:

  • IP-Adresse des anfragenden Endgeräts;
  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage;
  • Name und URL der abgerufenen Datei;
  • Webseite, von der aus der Zugriff erfolgt (sogenannte Referrer-URL);
  • Browsertyp und Browserversion (einschl. Spracheinstellungen);
  • verwendetes Betriebssystem;
  • Name Ihres Access-Providers;
  • übertragene Datenmenge.

Die oben genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken bearbeitet:

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Webseite,
  • Gewährleistung der bestmöglichen Nutzung der Webseite,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken, welche für eine optimale Bereitstellung der Webseite erforderlich sind.

Darüber werden beim Besuch der Webseite Cookies sowie Analysedienste eingesetzt. Nähere Erläuterungen dazu erhalten Sie nachstehend unter Ziffer 3 und Ziffer 4 dieser Datenschutzerklärung.

b) Newsletter

Sofern Sie ausdrücklich eingewilligt haben, verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse gegebenenfalls dafür, um Ihnen regelmässig die gewünschten Newsletter zu übersenden bzw. übersenden zu lassen. Für den Empfang der Newsletter ist die Angabe einer E-Mail-Adresse ausreichend.
Die Abmeldung ist jederzeit möglich. Sie können Ihren Abmeldewunsch gerne an marketing@amstein-walthert.com per E-Mail senden. Wenn Sie diesen Service abbestellen, werden wir Ihre Angaben nicht mehr länger zu diesem Zweck bearbeiten.

c) Kontaktaufnahme

Sie haben die Möglichkeit, uns mittels eines auf der Webseite abrufbaren Kontaktformulars zu kontaktieren. Dabei ist die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse, des Vor- und Nachnamens, der Postleitzahl sowie Telefonnummer erforderlich, damit wir wissen, von wem die Anfrage stammt und wir diese beantworten können. Weitere Angaben können freiwillig gemacht werden. 

d) Blog

Sie haben die Möglichkeit, mit uns und andern Nutzern der Webseite über einen Blog zu kommunizieren. Dabei können wir Angaben über Ihr Blogverhalten speichern, so beispielsweise wann und wie oft Sie bloggen, ob Sie Blogbeiträge anderer Nutzer lesen und/oder kommentieren und ob Ihre eigenen Beiträge entsprechend gelesen und kommentiert werden. 

e) Weitere Zwecke

Wir behalten uns vor, Ihre Personendaten zu weiteren Zwecken (z.B. Markt- und Meinungsforschung, Medienbeobachtung, weitere Werbezwecke) zu bearbeiten. Hierüber informieren wir Sie jedoch an entsprechender Stelle und holen, falls erforderlich, Ihre Einwilligung ein. 

f) Cookies

Wir setzen auf der Webseite Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden, wenn Sie die Webseite besuchen. 
In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten.
Der Einsatz von Cookies dient einerseits dazu, die Nutzung unseres Angebots für Sie angenehmer zu gestalten. So setzen wir sogenannte Session-Cookies ein, um Ihren Besuch auf der Webseite nachzuvollziehen. Diese werden nach Verlassen derselben automatisch gelöscht.
Zum anderen setzen wir Cookies ein, um die Nutzung der Webseite statistisch zu erfassen und auszuwerten, zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes an Sie und um Ihnen Angebote zu unterbreiten, die Ihren persönlichen Interessen bestmöglich entsprechen. 
Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich genutzt werden können. 

3. Targeting und Tracking Tools

Mittels Einsatzes solcher Tools wollen wir eine bedarfsgerechte Gestaltung und die fortlaufende Optimierung der Webseite sicherstellen. Zum anderen setzen wir die Tracking-Massnahmen ein, um die Nutzung der Webseite statistisch zu erfassen und auszuwerten sowie zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes an Sie.

a) Google

Wir verwenden verschiedene Dienste von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (Google). Für die Datenbearbeitungen durch Google selbst, sind wir nicht verantwortlich und wir haben grundsätzlich keinen Einfluss darauf, wie Google Ihre Personendaten bearbeitet. 
Ihre IP-Adresse wird aber jeweils vor der Übermittlung an Google in den USA anonymisiert, so dass eine Zuordnung zur Ihrer Person nicht möglich ist (IP-Masking). Ihre IP-Adresse wird zudem in keinem Fall mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Google ist jeweils unter dem US-CH und dem US-EU Privacy Shield-Abkommen zertifiziert, womit ein den schweizerischen bzw. europäischen Datenschutzanforderungen angemessenes Datenschutzniveau sichergestellt ist.
Weitere Informationen zu von Google vorgenommenen Datenbearbeitungen finden Sie hier: policies.google.com; policies.google.com/privacy.

i) Google Analytics

Zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung der Webseite nutzen wir Google Analytics. Die Informationen werden verwendet, um die Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen, um weitere, mit der Webseiten- und Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen sowie zu Zwecken der Marktforschung. In diesem Zusammenhang werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und Cookies (siehe unter Ziffer 3) verwendet. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung dieser Webseite wie

  • Browser-Typ/-Version,
  • verwendetes Betriebssystem,
  • Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite),
  • Hostname des zugreifenden Endgeräts (IP-Adresse),
  • Uhrzeit der Serveranfrage

werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Auch werden diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag bearbeiten. 
Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Bearbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie ein Browser-Add-on herunterladen und installieren. Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link: tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

ii) Google Maps

Auf der Webseite setzen wir gegebenenfalls Google Plugins von Google Maps ein. Dadurch können wir Ihnen interaktive Karten direkt in der Webseite anzeigen und ermöglichen Ihnen die komfortable Nutzung der Karten-Funktion. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei Google nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. 
Google speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung der Webseite. Indem Sie Google Maps auf der Webseite nutzen, werden Informationen über die Nutzung dieser Webseite (inkl. IP-Adresse) an einen Google-Server in den USA übermittelt und auch auf diesem Server gespeichert. Sie können die Ausführung von Google Maps verhindern, wenn Sie Javascript in Ihrem Browser deaktivieren. Unter diesen Umständen werden Sie die Funktionalitäten von Google Maps, so z.B. die Kartenanzeige, nicht nutzen können. 
Weitere detailliertere Informationen finden Sie unter: https://www.google.com/intl/de_ch/streetview/policy/

iii) Google Web Fonts

Zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten werden so genannte Web Fonts eingesetzt, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf der Webseite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in Ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse der Webseite aufgerufen wurde. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt. 
Weitere detaillierte Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter: https://developers.google.com/fonts/faq

iv) jQuery JavaScript Libraries/Bibliotheken

jQuery ist eine freie JavaScript-Bibliothek, die Funktionen zur DOM-Navigation und -Manipulation zur Verfügung stellt. Die Nutzung der jQuery-Libraries erlaubt uns, Ihnen eine bessere Darstellung unserer Online-Angebote zur Verfügung zu stellen. Beim Aufruf der Webseite lädt Ihr Browser die externe JavaScript-Datei vom Server ajax.googleapis.com. Die jQuery-Basisbibliothek besteht aus einer JavaScript-Datei, in der alle grundlegenden DOM-, Ereignis-, Effekt- und Ajax-Funktionen enthalten sind. Dies erlaubt es dem Webseiten-Betreiber gewisse Funktionen für die bessere Benutzerfreundlichkeit zur Verfügung zu stellen. 
Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse der Webseite aufgerufen wurde. 
Weitere Informationen zu der eingebundenen jQuery-Bibliothek finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Adobe, die Sie hier abrufen können: https://developers.google.com/speed/libraries/.

b) Facebook 

Auf der Webseite sind Remarketing-Tags des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA (Facebook) integriert. Für die Datenbearbeitungen durch Facebook selbst, sind wir nicht verantwortlich und wir haben grundsätzlich keinen Einfluss darauf, wie Facebook Ihre Personendaten bearbeitet. Facebook ist jeweils unter dem US-CH und US-EU Privacy Shield-Abkommen zertifiziert, wobei ein den schweizerischen bzw. europäischen Datenschutzanforderungen angemessenes Datenschutzniveau sichergestellt ist.
Nähere Informationen zum Datenschutz bei Facebook finden Sie hier: https://www.facebook.com/privacy/explanation
Beim Besuch der Webseite wird über die Remarketing-Tags eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie die Webseite besucht haben. Dadurch kann Facebook Ihren Besuch Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Die so erhaltenen Informationen können wir für die Anzeige von Facebook Ads nutzen. 

c) Social-Media-Plug-Ins

Auf der Webseite werden Plugins und andere Tools (z.B: Facebook Pixel) verwendet, um unsere Artikel in den sozialen Netzwerken (z.B. YouTube, LinkedIn, Facebook, Vimeo) zu empfehlen und mit Ihnen teilen zu können. 
Beim Einsatz von Social-Media-Plugins werden Personendaten der Nutzer an die Anbieter sozialer Netzwerke weitergeleitet. Daten an die erwähnten Anbieter werden aber nur übertragen, wenn Sie mit Ihrem Profil auf der entsprechenden Plattform angemeldet sind. Auf die Bearbeitung durch die jeweiligen Betreiber der sozialen Netzwerke haben wir keinen Einfluss. Es sei diesbezüglich auf die jeweiligen Datenschutzerklärungen der entsprechenden Anbieter verwiesen.

4. Rechtliche Grundlage

Wir bearbeiten Ihre Personendaten nur, wenn wir einen bestimmten Grund dafür haben. Die Bearbeitung Ihrer Personendaten stützen wir grundsätzlich auf die folgenden Grundlagen:

  • Ihre Einwilligung;
  • Unser berechtigtes und überwiegendes Interesse an der entsprechenden Bearbeitung;
  • Die Einhaltung rechtlicher Bestimmungen;
  • Ggf. die Durchführung (vor-)vertraglicher Massnahmen (z.B. wenn Sie uns via Webseite Ihre Bewerbung zustellen).

5. Weitergabe von Daten 

Wir tauschen Ihre Personendaten innerhalb von A+W, um unsere Leistungen im Zusammenhang mit der Bereitstellung der Webseite für die Zwecke nach dieser Datenschutzerklärung optimal zur Verfügung zu stellen.
Wir können Ihre Personendaten an Dienstleister weitergeben, deren Dienstleistungen wir in Anspruch nehmen (z.B. Betreiber von Applikationen (Webserver-Betrieb, Hosting Dienstleister). Wir stellen durch die Auswahl der Dienstleister und durch geeignete vertragliche Vereinbarungen sicher, dass der Datenschutz während der gesamten Bearbeitung Ihrer Personendaten auch durch solche Dienstleister sichergestellt ist.
Die genannten Empfänger können sich auch in Ländern befinden, die Ihre Personendaten nicht in gleichem Umfang wie die Schweiz oder die EU/EWR-Staaten schützen (sog. Drittländer). Sollten wir Ihre Personendaten ausserhalb der Schweiz, so insbesondere in Drittländern bearbeiten, werden wir die erforderlichen Massnahmen treffen, um diesbezüglich einen angemessenen Schutz Ihrer Personendaten sicherzustellen (z.B. durch entsprechende Verträge). Falls Sie eine Kopie der Sie betreffenden Übermittlungsverträge wünschen, kontaktieren Sie uns bitte unter den in Ziffer 1aufgeführten Kontaktangaben.
Darüber hinaus geben wir Ihre persönlichen Daten innerhalb der Amstein+Walthert Gruppe und/oder an Dritte nur weiter, wenn, Sie uns Ihre Einwilligung hierzu erteilt haben und/oder soweit dies zur Einhaltung rechtlicher Vorschriften oder zur Wahrung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.

6. Wie lange speichern wir Ihre Personendaten?

Wir speichern Ihre Personendaten in personenbezogener Form, solange es für die Zwecke nach dieser Datenschutzerklärung erforderlich ist. Wir speichern Ihre Personendaten ferner, solange dies zur Einhaltung rechtlicher Vorgaben erforderlich ist, wenn Sie einer längeren Speicherung ausdrücklich zugestimmt haben und/oder wenn wir ein berechtigtes Interesse an der Speicherung haben, z.B. zu Dokumentations- und Beweissicherungszwecken und zur Wahrung und Verteidigung von Rechtsansprüchen. 

7. Führen wir automatisierte Einzelentscheidungen durch?

Wir führen in der Regel keine automatisierten Einzelfallentscheidungen durch. Wir werden Sie gesondert informieren, sollten wir automatisierte Einzelfallentscheidungen in Einzelfällen einsetzen. Als „automatisierte Einzelfallentscheidung“ gelten Entscheidungen, die automatisiert erfolgen, d.h. ohne relevanten menschlichen Einfluss, und die Ihnen gegenüber negative rechtliche Wirkungen oder andere, ähnlich negative Wirkungen haben.

8. Ihre Rechte

 

Sie haben das Recht:

  • Auskunft über Ihre von uns bearbeiteten Personendaten zu verlangen; 
  • die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Personendaten zu verlangen;
  • die Berichtigung unrichtiger bei uns gespeicherten Personendaten und die Einschränkung der Bearbeitung Ihrer Personendaten zu verlangen;
  • Ihre einmal erteilte Einwilligung gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenbearbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen (bereits erfolgte Datenbearbeitungen bleiben davon unberührt);
  • sich an die zuständige Datenschutzbehörde (in der Schweiz der Eidgenössischen Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragten, EDÖB) zu wenden, sollten Sie der Ansicht sein, dass Ihre Personendaten durch uns unrechtmässig oder gegen Ihren Willen bearbeitet werden;
  • einer Datenbearbeitung durch uns jederzeit zu widersprechen.

Bitte wenden Sie sich zur Ausübung Ihrer Rechte an: marketing(at)amstein-walthert.ch

9. Datensicherheit

Wir ergreifen geeignete technische und organisatorische Sicherheitsmassnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen (z.B. Zugriffsbeschränkungen, Verschlüsselungstechniken etc.).

10. Änderung dieser Datenschutzerklärung

Durch die Weiterentwicklung der Webseite oder aufgrund geänderter gesetzlicher bzw. behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern und entsprechend anzupassen.Auf die Bearbeitung Ihrer Personendaten findet jeweils die Datenschutzerklärung, welche im Zeitpunkt, in welchem die Webseite von Ihnen abgerufen oder besucht wird, Anwendung. Eine aktuelle Fassung finden Sie jeweils unter https://www.amstein-walthert.ch/navigationen/footer/datenschutzerklaerung/.