Freiflächenmanagement

Unser Klima ändert sich. Es wird heisser, trockener und Extremereignisse häufen sich. Die Siedlungsräume werden dadurch belastet. Gleichzeitig steigen durch verdichtetes Bauen und gesetzlich geforderte Retention der Druck und die Ansprüche auf den Aussenraum. Aussenräume, Grün- und Freiflächen sowie Gebäude brauchen deshalb eine angepasste Gestaltung und ein aktives Management. Eine naturnahe und klimaangepasste Umgebung im Siedlungsraum ist dabei ein zentraler Schlüssel zum Erfolg.

Wir schauen über das Gebäude hinaus und unterstützen

  • Bauherrschaften / Architekt/-innen / Planer
  • Ausführende Unternehmen
  • Kantone / Gemeinden / Schulen / etc

Unsere Leistungen 

  • Strategieentwicklung und Gestaltungsgrundsätze für Grün- und Freiräume
    • einzelner Liegenschaften
    • Immobilien-Portfolios
    • den öffentlichen Raum
  • Aussenraumkonzepte für Neubauten, Umbauten und Umgestaltungen
  • Unterstützung im Rahmen von Zertifizierungen für nachhaltiges Bauen nach SNBS (Flora und Fauna), DGNB, LEED, BREEAM, 2000-Watt-Areale
  • Beratung und Begleitung im Planungs- und Bauprozess im Rahmen von Wettbewerben, Pflichtenhefter, Ausschreibungen
  • Erstellung von Bestandesaufnahmen, Standortbestimmungen, Massnahmenplanungen sowie Planungs- und Ausführungsbegleitung für naturnahe und klimaangepasste Aussenräume
  • Beratung, Begleitung und Bewirtschaftung für Dach- und Fassadenbegrünungen
  • Beratung und Begleitung von Wasserretentionsanlagen
  • Referate, Führungen, Workshops, Informationsveranstaltungen, Verfassen von Artikeln, Tipps, Mitteilungen an die Bevölkerung, Mieterschaft oder Mitarbeitenden