«Herausforderung saisonale Energiespeicherung»

Am 21. November 2018 findet in Bern die Energie-Innovationskonferenz statt. Sie hat zum Ziel, Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Forschung und Politik, die sich mit dem Thema Innovation auseinandersetzen, zusammenzubringen, Herausforderungen und Lösungsansätze für die Energiezukunft zu thematisieren und die Vernetzung unter den Akteurinnen und Akteuren zu stärken. Die Konferenz wird gemeinsam von Innosuisse, dem Bundesamt für Energie BFE, dem Schweizerischen Nationalfonds SNF und der Eidgenössischen Energieforschungskommission CORE durchgeführt.

Stefan Brändle der Amstein + Walthert AG referiert dabei in der Breakout-Session «Herausforderung saisonale Energiespeicherung».

Veranstaltung: Energie-Innovationskonferenz

Veranstalter: Innosuisse, Bundesamt für Energie BFE, Schweizerischer Nationalfonds SNF und Eidgenössische Energieforschungskommission CORE

Referent: Stefan Brändle

Datum: 21.11.2018

Ort: Bern