Geothermie-Forum 2019 - Vortrag «Anergienetz mit tieferem Grundwasser in Zug»

Am diesjährigen Geothermie-Forum des Fachverbands Geothermie Schweiz präsentiert Matthias Mast das Energiekonzept des Multi Energy-Hubs des Technologieclusters Zug (MEH TCZ). Die Veranstaltung steht unter dem Motto "Geothermie. Kreativ. Kombiniert.". Am Produktionsstandort der Firma V-Zug in Zug entsteht eine nachhaltige und innovative Energieversorgung im Einklang mit der Transformation des Areals. A+W ist als Generalplaner für die zukünftige Energieversorgung verantwortlich. Ein wichtiger Baustein der zukünftigen Wärme- und Kälteversorgung ist die Nutzung von Tiefengrundwasser als Wärme- und Kältequelle. 

Wann

Dienstag, 25.06.2019

Wo

ETH Zürich, Hörsaal ML12, Tannenstrasse, 8092 Zürich

A+W Referent

Matthias Mast