Andreasturm - Der Spatenstich für das Wahrzeichen in Zürich Nord

14.07.2016 - Gestern durfte die Amstein + Walthert AG gemeinsam mit der Bauherrin SBB Immobilien und Implenia Schweiz AG den Spatenstich für den Andreasturm in Zürich Oerlikon feiern. In rund zwei Jahren wird der 80 Meter hohe Geschäftsturm mit der klaren Signatur der Architekten Gigon/Guyer das Stadtbild von Zürich Nord prägen.

Als Ankermieterin ist die Amstein + Walthert AG stolz, diesen Meilenstein mit zu gestalten. Alexander Muhm von der Bauherrschaft SBB Immobilien weist in der Eröffnungsrede auf die Bedeutung des Wirtschaftsstandortes Zürich Nord und den Verkehrsknotenpunkt Oerlikon hin. Bereits heute ist der Bahnhof Oerlikon mit täglich 80'000 Verkehrsteilnehmerinnen und Pendlern der sechstgrösste Bahnhof der Schweiz. Bei Fertigstellung des Andreasturms im Sommer 2018 wird die Amstein + Walthert AG direkt über das Gleis 3 einen Zugang zum Bahnhof haben und noch näher an den öffentlichen Verkehr angebunden sein.

Bereits in der Planung kam die Bauherrin dem hohen Nachhaltigkeitsanspruch nach und das Projekt wurde mit dem DGNB/SGNI Vorzertifikat in Platin ausgezeichnet. Das prozessorientierte Label wird die Beteiligten auch während der gesamten Ausführungsphase weiter begleiten. Die innerstädtische Lage und die Gleisnähe erfordern logistische Höchstleistungen. Mit Implenia als erfahrene Totalunternehmerin, mit eigenem Tiefbau und Spezialtiefbau, sind wir voller Zuversicht, dass diese Herausforderungen gemeistert werden können.

Für die Amstein + Walthert AG ist der Andreasturm ein Meilenstein für den qualitativen Wachstum der Unternehmung und die nachhaltige Gestaltung der Unternehmenskultur der zukünftigen Generation. Ab Herbst 2018 können alle Standorte der Amstein + Walthert AG in Zürich wieder unter einem Dach planen und beraten und damit noch besser die Synergien nutzen sowie ihre Dienstleistungen anbieten. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Amstein + Walthert AG können seit April 2016 in Realtime miterleben, wie unsere neuen Büroräumlichkeiten nebenan entstehen. Wir sind als Planer und Berater für wesentliche Fachgebiete im Grund- und Mieterausbau beim Andreasturm verantwortlich und freuen uns weiterhin ein Teil dieses grossen Projektes zu sein.

Kennziffern

Grundstücksfläche 3'800 m2
Geschossfläche35'500 m2

 

Investitionsvolumen
CHF 119'980'000.-

 

Hauptnutzfläche  
20'400 m2
Bürofläche19'600 m2
Gastronomie800 m2
Lagerfläche1'500 m2
Parkplätze57

 

Termine
BaubewilligungMai 2015
BaubeginnApril 2016
BezugsterminOktober 2018

 

Architekten
Gigon/Guyer Zürich