Braucht unsere Gesellschaft Architektur? – 3. Fachtagung «Bauen und Gesellschaft» an der Immo Messe Schweiz

 

Hauptsponsor Amstein + Walthert St. Gallen AG


Während der Immo Messe Schweiz findet am Freitag, 24. März 2017, zum dritten Mal die
Fachtagung «Bauen und Gesellschaft» statt. Die Fachtagung wird vom SIA St.Gallen | Appenzell und den Olma Messen St.Gallen gemeinsam organisiert. Im Mittelpunkt steht die Frage, ob unsere Gesellschaft Architektur braucht.

  • Weshalb gibt es Gesellschaften in Mitteleuropa, die sich mehr gute Architektur leisten als andere?
  • Lässt sich gute Architektur mit nachhaltigem oder energieeffizientem Bauen in Einklang bringen?
  • Welche Verfahren begünstigen gute Architektur? 
  • Schliessen sich Rendite und gute Architektur aus? 
  • Schadet die Verrechtlichung der Architektur und Baukultur? 
  • Wie viel Demokratie erträgt eine gute Architektur?

Die dritte Fachtagung «Bauen und Gesellschaft» geht diesen Fragen auf den Grund. Die Referentinnen und Referenten thematisieren die Anforderungen von guter Architektur an die Gesellschaft und umgekehrt. Im Anschluss an die Referate haben die Teilnehmenden ausreichend Gelegenheit, sich auszutauschen und den Referenten Fragen zu stellen.

Zum dritten Mal in Folge unterstützt die Amstein + Walthert St. Gallen AG die Fachtagung als Hauptsponsor und wird an diesem Tag mit einem Stand präsent sein. Wir würden uns freuen, Sie als unseren Gast an der Fachtagung begrüssen zu dürfen, und hoffen auf eine interessante Tagung mit anregenden Gesprächen und spannenden Begegnungen.

Falls Sie Interesse haben, an der Tagung teilzunehmen, bitten wir Sie um Kontaktaufnahme bis Montag, 20. Februar 2017, unter der Tel. 071 221 15 15 oder per E-Mail an infosg(at)amstein-walthert.ch.

 

 

Infos:


3. Fachtagung Bauen und Gesellschaft «Braucht unsere Gesellschaft Architektur?»

Freitag, 24. März 2017

9:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Olma-Halle 9.2, St. Gallen

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.bauenundgesellschaft.ch.