SBB Aarepark, Olten

SBB Cargo Mieterausbau

Nach einer Planungs-und Bauzeit von weniger als zwei Jahren konnte der Mieterausbau termingerecht fertiggestellt werden. Mit dem neuen Hauptsitz konnten in Olten gleich vier Standorte zusammengeführt und an bester Lage, Arbeitsplätze für insgesamt ca. 900 Mitarbeitende der SBB geschaffen werden. Von hier aus plant und überwacht SBB Cargo schweizweit all ihre Güterzüge, leitet den Einsatz und Unterhalt der Fahrzeugflotte und koordiniert den Vertrieb. In das neue Gebäude eingezogen sind alle zentralen Abteilungen von SBB Cargo, darunter unter anderem die Produktion und die operative Leitstelle, das Asset Management (Fahrzeugplanung und -unterhalt) und der Vertrieb sowie die zentralen Bereiche. Untergebracht sind im SBB Aarepark auch Abteilungen von SBB-Infrastruktur. Die modernen Arbeitsplätze direkt beim Bahnhof Olten unterstreichen die Rolle der SBB als modernes Unternehmen und attraktive Arbeitgeberin.
 

Kennziffern

Geschossfläche  11'500 m2
Volumen SIA  37'000 m3
Planungsbeginn  2013
Ausführungsende  2015

Leistungen A + W

  • Gebäudetechnikplanung HLKKS im Mieterausbau

Beteiligte

Bauherr Grundausbau

  • Aare Liegenschaften AG, Olten

Bauherr Mieterausbau

  • SBB, Immobilien Development

Architekt Grundausbau

  • W. Thommen AG, Olten

Architekt Mieterausbau

  • Burkhard + Partner AG, Basel

Nutzer

  • SBB Cargo
  • SBB Infrastruktur