Der Burgerspittel im Viererfeld Bern

Integral- und Blackout Test

Der Burgerspittel im Viererfeld gilt als Ort der Ruhe unweit des Stadtzentrums.
Eingebettet in einen wunderschönen Park werden in verschiedenen Gebäuden
Wohnformen für unterschiedliche Bedürfnisse angeboten. Der Ausblick vom
soeben umfassend sanierten Hochhaus, dem höchsten Punkt der Stadt Bern
ist immer wieder eine Attraktion.
Bei der Burgergemeinde Bern wird Sicherheit gross geschrieben.
Um die Sicherheit der Kunden und Mitarbeiter zu gewährleisten, und um das
korrekte Zusammenspiel der einzelnen Sicherheitssysteme zu überprüfen,
beauftragte die Burgergemeinde Bern Amstein + Walthert Bern AG mit der
Durchführung eines Integralen Testes inklusive Blackout Tests.
Speziell an diesem Test war, dass dieser unter laufendem Betrieb
durchgeführt wurde.
Der Auftrag beinhaltete folgende Leistungen:

  • Erstellen der Testspezifikationen
  • Terminierung und Planung der Tests
  • Durchführung der Tests vor Ort
  • Feststellen und Protokollierung von erkannten Mängeln
  • Vorschlagen von Verbesserungsmassnahmen aufgrund der Erkenntnisse

Die festgestellten Mängel wurden dokumentiert und durch die Bauherrschaft
umgehend zur Behebung in Auftrag gegeben.

Kennziffern

Sanierung2009 - 2014
PlanungsbeginnMärz 2014
Test durchgeführt    13. Oktober 2014
Testdauer8 Stunden

Leistungen A+W

  • Durchführung integraler Test
  • Durchführung Blackout Test

Beteiligte

Bauherr

  • Burgergemeinde Bern

Planung

  • Emch + Berger AG
  • Batimo AG Architekten SIA