Projektspezifisches Qualitätsmanagement (PQM)

Wir unterstützen den Auftraggeber im Aufbau eines PQM – oder betreiben für den Kunden ein PQM – um möglichst alle Projektanforderungen zu erfüllen. Dazu werden die Anforderungen hinsichtlich Risiken phasengerecht analysiert und Q-Schwerpunkte gebildet, so dass die nötigen Massnahmen vorausschauend formuliert werden können. Unser PQM lässt sich durch das QM-System des Auftraggebers einfach überprüfen. Somit ist die Transparenz über den ganzen Projektverlauf sichergestellt.

 

PQM-Instrumente

Die Erfüllung sämtlicher Anforderungen wird über unterschiedliche PQM-Werkzeuge erreicht; die wichtigsten sind:
– Kontrollplan
– Prüfplan
– Reviewplan
– Auditplan
– Schnittstellenmatrix
– Prüfprotokolle
– Testprogramme als Basis für integrale Tests

Kontakt

Urs Welte

urs.welte(at)amstein-walthert.ch

Telefon +41 44 305 91 11

Publikationen