Nachhaltiges Bauen

Nachhaltige Entwicklung berücksichtigt die Bedürfnisse der heutigen Gesellschaft ohne zu riskieren, dass zukünftige Generationen ihre eigenen Bedürfnisse nicht befriedigen können.

Im Sinne der Nachhaltigkeit sollen für Immobilien demnach Lösungen angestrebt werden, welche ökologisch verträglich und ökonomisch tragbar sind sowie den Menschen, insbesondere den Nutzer, mit einbeziehen. Nachhaltige Immobilien bedeuten somit Sicherheit für die Zukunft. Mit klaren Vorgaben von Standards und Labels entstehen neue Leuchttürme.

 

Bei unserer verantwortungsvollen Arbeit verfolgen wir die folgenden Ziele:

  • den Schutz der menschlichen Gesundheit (Licht, Lärm, Raumluft etc.)
  • die Erhaltung von Kapital, welches in Immobilien investiert wird
  • den Schutz sozialer und kultureller Werte einer Gesellschaft
  • die Minimierung vom Energieverbrauch und der Treibhausgasemissionen
  • den Schutz der Ressourcen und Lebensgrundlagen (Energie, Baustoffe, Boden, Luft, Wasser)

 

Unsere Leistungen

  • Leitbilder / Strategien für Bauten und Areale
  • Standards Energie / Nachhaltigkeit (2000 Watt, Effizienzpfad etc.)
  • Label Energie / Nachhaltigkeit: Minergie (-P, -A, ECO), LEED, DGNB, SGNI
  • Energie- und Nachhaltigkeitskonzepte (Areal, Gebäude, Gebäudetechnik, Betrieb)
  • Green Building (Strategien, Design und Zertifizierungen)
  • Nachhaltigkeitsrating für Gebäude und Areale
  • Material- und Bauökologie (graue Energie, Schadstoffe etc.)
  • Wettbewerbsverfahren: Definitionen, Vorgaben, Vorprüfungen, Jurierungen
  • Angewandte Forschung: Entwicklung von Entwurfs- und Planungsinstrumenten, Grundlagenstudien

Kontakt

Andreas Huterer

andreas.huterer(at)amstein-walthert.ch

Telefon + 41 44 305 98 11