Elektromagnetische Verträglichkeit

Anlagen zur Stromversorgung (Leitungen, Transformatoren etc.), Bahnen, Elektrogeräte sowie eine Vielzahl von Sendeanlagen für verschiedene Funkanlagen (GSM, UMTS, WLAN etc.) erzeugen nichtionisierende Strahlung (NIS). Je nach Intensität kann diese Strahlung die menschliche Gesundheit beeinträchtigen. Mit der NIS-Verordnung (NISV) hat der Bundesrat ein Regelwerk geschaffen, um die Bevölkerung vor solchen negativen Auswirkungen zu schützen.

Die relativ komplexe Materie, die uns fehlenden Sinnesorgane zur Wahrnehmung der Strahlung, sowie nach wie vor bestehenden Forschungslücken und Unsicherheiten über die Gesundheitsrisiken, öffnen den Raum für Spekulationen und diffuse Ängste.

Es ist unser erklärtes Ziel, immer auf dem neuesten Stand der Technik zu sein und Probleme von der physikalischen Seite kompetent, rasch und unbürokratisch anzupacken und zu lösen. "Know-how" heisst das bekannte Schlagwort, "Know-why" ist eine unserer Kernkompetenzen.

 

Gebäudetechnik EMV

Bei Bauvorhaben stehen oft die Bedürfnisse wie Raumtemperatur, Tages-/Kunstlicht, etc. im Vordergrund. Zu einem gesunden Innenraumklima gehört aber nebst den oben erwähnten und weiteren Faktoren, auch die Reduktion von nichtionisierender Strahlung.

Mittels projekt- und baubegleitender EMV-Beratung können wir sicherstellen, dass die Weichen bereits ab Planungsbeginn richtig gestellt werden.

 

Umwelt EMV

Damit der Umwelt Sorge getragen wird und sie von nichtionisierender Strahlung geschützt wird. Für diese Ziele setzen wir uns ein.

 

Sicherheit EMV

Wir unterstützen Aktivitäten zum systematischen Umgang mit der Sicherheit von Anlagen und Daten. Dabei erstellen wir integrale Sicherheitskonzepte anhand von Risikoanalysen und spezifischen Vorgaben wie Sicherheitsstandards, Gefährdungen, behördlichen Auflagen und Betriebsabläufe. Unsere Dienstleistung unterstützt und fördert den systematischen Umgang mit Risiken und ermöglicht Konzepte, welche einen angemessenen und ausgewogenen Schutz bieten.

 

Geräte EMV

Wir unterstützen Entwicklungsprozesse von elektronischen und elektrischen Geräten und Anlagen. Dabei ist uns wichtig, dass die Ursachen von Störungen an deren Entstehungsort beseitigt werden können und nicht im Nachhinein grosse Aufwendungen entstehen.

 

Unsere EMV-Spezialisten: www.maxwave.ch sind auch die Prüfstelle NISV (Typ C)

Ein Unternehmen der Amstein + Walthert AG

Kontakt

maxwave ag
andreasstrasse 11
ch-8050 zürich

telefon +41 43 299 70 00
telefax +41 43 299 70 09
info(at)maxwave.ch

www.maxwave.ch

Publikationen